You can buy this product with a few simple clicks and have the file in your user profile forever.

AUTHORS: Hermann J. Berberich, Désirée-Louise Dräger
PAGES: 231
YEAR: 2019
PUBLICATION: Springer
LANGUAGE: German
ISBN: 9783662650912

$3,00

Description

Circa jeder 3. Patient in der Urologie ist ein Tumorpatient. In der Uroonkologie sind es meist ältere, an Prostatakrebs erkrankte Männer, die nicht gelernt haben, über Ihre Gefühle zu sprechen. Aber auch jüngere Männer leiden, besonders unter begleitenden sexuellen Funktionsstörungen.In diesem Praxisbuch werden die Grundlagen der psychosozialen Uroonkologie erläutert wie auch die Diagnostik und Therapie. Es schildert die Besonderheiten der männlichen Patientengruppe, stellt die wichtigsten Tumorentitäten kurz dar und richtet den Blick auch auf psychische Komorbiditäten. Intensiv werden Patientenängste, z. B. Progredienzangst, Sexualität, Tod thematisiert und Sie erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie ein Patientengespräch führen und Hilfen anbieten können. Hinweise und Übersichten für den Arbeitsalltag zur Diagnostik und Therapie und Praxistipps zum Umgang mit der meist älteren, männlichen Patientengruppe erleichtern die Gesprächsführung und erweitern das Hilfsangebot für den Patienten.

Das Buch basiert auf der Fachexpertise eines renommierten Autorenteams und spiegelt den aktuellen Stand der Wissenschaft wider. Es erfolgen viele Verweise und Erläuterungen zur S3-Leitlinie „Psychoonkologische Diagnostik, Beratung und Behandlung von erwachsenen Krebspatienten“.

 

 

Shipping & Delivery
Shopping cart
Psychosoziale Uroonkologie (German Edition) 2022 Original PDF

Psychosoziale Uroonkologie (German Edition) 2022 Original PDF

$3,00
Supportscreen tag

Refund Reason

Home
My account
0 items Cart
0 Wishlist
Menu